Viva Musik – Erste und zweite Klasse schreibt einen Hit


Am 11. Mai machten die Klassen 1a, 1b, 2a und 2 b einen Ausflug zur Hochschule für Musik und darstellende Kunst in der Frankfurter Innenstadt, um bei einem Musical mitzumachen. Für einige Schülerinnen und Schüler war es der erste Ausflug überhaupt, den sie gemeinsam als Klasse gemacht haben. Entsprechend aufgeregt waren die Kinder bevor es losging. Um 8 Uhr machten wir uns auf Richtung U-Bahn.

Nach einer kurzen Fahrt mit einem Umstieg kamen wir am Ziel an und die Show konnte beginnen. Frau Fischmann, Dozentin an der Hochschule, heizte den Kids und auch den Lehrerinnen und Lehrern sofort ordentlich ein. Zusammen mit vielen Studierenden der Hochschule lernten die Kinder, wie ein richtiger Hit geschrieben wird. Man konnte förmlich spüren, wieviel Musikalität in jedem einzelnen Kind steckt. Nach der durch Corona bedingten Singpause in der Schule, konnten hier die Schülerinnen und Schüler endlich alles heraus lassen, und so war das einstündige Musical viel zu schnell vorbei. 

Als der Schlussakkord verklungen war, konnten sich die Kinder noch bei jedem Studierenden ein Autogramm holen. Dann ging es nach einem kurzen Zwischenstopp auf einem Spielplatz mit der U-Bahn wieder Richtung Fechenheim. Ein gelungener Ausflug ging zu Ende und bleibt allen Beteiligten wahrscheinlich noch lange als Ohrwurm im Gedächtnis. 

Stand: 23. Mai 2022

Optionen E-Mail Drucken Permalink