„I am Mint“ unterwegs

„I am Mint“ bei der Allessa AG

Betriebsbesichtigung bei Allessa/Cassella

Unser „I am Mint“-Kurs besucht einige Firmen in der Umgebung. Alle Firmen die wir kennenlernen sind Firmen die in den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft oder Technik arbeiten. Am Dienstag den 13.11. 2018 trafen wir uns mit Herrn Ayadi und zehn Schülern deshalb vor dem Haupteingang der Allessa AG.

Als erstes haben uns zwei Mitarbeiter über die Geschichte der Firma Allessa erzählt. Dabei gab es Tee, Limonade und Kekse.

Dann mussten wir alle Sicherheitshelme und Schutzbrillen anziehen. Ohne diese durften wir nicht das Werk besuchen. Wir haben uns in zwei Gruppen aufgeteilt. Eine Gruppe besichtigte den oberen Bereich, die andere den unteren Bereich. Wir haben viele chemische Dinge und viele Computersysteme kennengelernt. Die Firma Allessa stellt viele verschiedene chemische Produkte her. Zum Beispiel Farben für Autos, Inhaltsstoffe für Shampoos oder Lippenstifte, chemische Inhaltsstoffe für Strumpfhosen und vieles mehr.

Die Firma Allessa bildet in technische, chemische und kaufmännische Berufe aus.

Ich fand den ganzen Betrieb sehr interessant und ich habe auch viele chemische Sachen gesehen. Die Mitarbeiter waren uns gegenüber sehr wertschäzend.

Jasleen (9bR)

Betriebsbesichtigung bei der Samson AG

Am 20.11.2018 besuchten wir mit unserem „I am Mint“ Kurs und Herrn Ayadi die Firma Samson AG in Fechenheim. Vier Auszubildende führten uns durch die gesamte Firma und erklärten uns die zwölf verschiedenen Ausbildungsberufe, die die Firma Samson AG anbietet. Die Samson AG bildet sowohl im technischen als auch in kaufmännischen Bereich aus.

Die Samson AG produziert Ventile in allen möglichen Varianten und Größen. Wir durften uns anschauen wie Ventile gebaut und gefärbt und eingepackt werden. Diese Ventile werden in vielen Bereichen eingesetzt. Zum Beispiel in Chemieanlagen, Bohrinseln, Ölraffinerien und Kraftwerken.

Am Ende des Tages wurden wir in der Mitarbeiterkantine zum Essen eingeladen.

Da ich gerne Apothekerin oder Hebamme werden möchte, entsprachen die Ausbildungsberufe zwar nicht meinen Vorstellungen. Aber insgesamt war es eine interessante Besichtigung.

Kimberly (9bR)

Stand: 24. Dezember 2018

Optionen E-Mail Drucken Permalink