Fußballturnier der 3b: Anpfiff mit und gegen die Eltern

Am Samstag, den 17.11.2018 wurde angepfiffen zum ersten Eltern-Schüler-Fußballmatch der Klasse 3b.

Bei eisiger Kälte, aber freundlichem Sonnenschein, eiferten die Schülerinnen und Schüler gegen ihre Eltern auf dem Sportplatz um den Gewinn, einen echten UEFA-Ball. Dank der Unterstützung unserer Schulelternbeirätin Frau Siebertz-Bank, konnte die Klasse 3b ihr Turnier auf dem Sportplatz neben der Schule austragen und die Eltern sich bei heißem Kaffee und Gebäck auf den Bierbänken des Sportvereins aufwärmen.

Nach zwei konzentriert gespielten Halbzeiten stand es 15 zu 15. Das Elfmeterschießen brachte schließlich den entscheidenden Siegestreffer für die sportlichen Kicker der Klasse 3b. Ein besonderer Dank geht an Kiyimba aus der Klasse 3a, der als Ersatzspieler die 3b verstärkte und an Frau Santostefano, Elternbeirätin der Klasse 3b, für die Organisation.

Da das Turnier bei Eltern und Schülern für große Begeisterung sorgte, ist schon für den Frühling 2019 eine Rückrunde geplant, dann bei hoffentlich wärmeren Temperaturen.

Anna Ram (Klassenlehrerin)

Stand: 25. November 2018

Optionen E-Mail Drucken Permalink