Stadtteilfest in Fechenheim-Nord

Stadtteilfest 2015Beim vierten Stadtteilsommerfest, organisiert vom Stadtteilarbeitskreis Fechenheim Nord, wurde deutlich, dass die langjährigen Bestrebungen der verschiedenen Fechenheimer Bildungseinrichtungen und Vereine sich positiv auf die Entwicklung des Stadtteils ausgewirkt haben. Die verfeinerten Strukturen der Kommunikation haben den Stadtteil noch einmal enger zusammen wachsen lassen. Nach 2006, 2008 und 2010 feierte der Stadtteil wieder gemeinsam auf dem Sportgelände des Fußballvereins Fechenheim 03.

Die Konrad-Haenisch-Schule, der Förderverein Konny (KHS), die KuBi-Schülerbörse, der Internationale Bund, das Kinderzentrum Lauterbacher Straße, die Kindertagesstätte St. Hildegard, die Kindertagesstätte Sonnenschein, der Jugendclub Fechenheim Nord, der Caritasverband Frankfurt e.V., das Familiengesundheitszentrum und das Sozialrathaus Ost boten zahlreiche Spiel- und Bastelangebote, einen Flohmarkt und Informationsstände zum Stadtteil Fechenheim Nord an. Verschiedene Vorführungen der Kindereinrichtungen und der Schule, sowie eine Einführung in die Geschichte von Fechenheim Nord rundeten den Tag ab.

Für den kleinen Hunger gab es selbstgemachte internationale Spezialitäten, Kuchen, Salate und Grillwürstchen. Zur Entspannung konnten die Gäste eine Rückenmassage im Zelt des Familiengesundheitszentrums genießen. Die Schulband der Konrad-Haenisch-Schule sorgte für die musikalische Unterhaltung. Bei lachender Sonne und strahlenden BürgerInnen war das vierte Stadtteilsommerfest ein großer Erfolg. Der Erlös des Festes wird einer Einrichtung in Fechenheim Nord zu Gute kommen. Auf der nächsten Stadtteilarbeitskreissitzung wird die Einrichtung ausgewählt.

Stadtteilfest 2015

Birgid Frenkel-Brandt

Stand: 16. Juni 2015

Optionen E-Mail Drucken Permalink