Kompetenzen erfahren

Vom 11.11. bis zum 13.11.14 durchlief die Klasse 7a das Kompetenzfeststellungsverfahren KomPo7. Dabei hatten ausgebildete Beobachter die Möglichkeit, die Schülerinnen und Schüler dabei zu beobachten, wie sie knifflige Aufgaben im Team besprachen, sie arbeitsteilig bewältigten und anschließend in eine präsentable Form brachten.

In einem abschließenden Feedbackgespräch, zu dem auch die Eltern eingeladen wurden, erhielten die Schülerinnen und Schüler eine bestärkende Rückmeldung, die ihre besonderen Fähig- und Fertigkeiten noch einmal hervorhob.

Im Rahmen des Verfahrens besuchten darüber hinaus vier Vertreter der Arbeitswelt die 7a, um Einblicke aus erster Hand aus ihrem Beruf zu vermitteln. Wir bedanken uns recht herzlich für die kooperative Zusammenarbeit bei Herrn Dörr (Erzieher), der Harley-Factory Frankfurt (Zweiradmechaniker), bei Hern Hummel (Landschaftsgärtner) und beim Stadtentwässerungsamt Frankfurt (Konstruktionsmechaniker).

Stand: 19. November 2014

Optionen E-Mail Drucken Permalink